Bundespressekonferenz

BPK-Termine

Grundsätzlich dürfen nur Mitglieder der BPK und des VAP an den Pressekonferenzen und Hintergrundgesprächen im Konferenzsaal teilnehmen.

[ Archiv ] [ drucken ]


Donnerstag, 25. August 2016


11:00 Uhr     Familien auf der Flucht - wie der DRK-Suchdienst hilft. Eine Bilanz zum internationalen Tag der Vermissten
  • Dr. Rudolf Seiters, Präsident des Deutschen Roten Kreuzes
  • (verhindert) Dorota Dziwoki, Leiterin der Suchdienst-Leitstelle des DRK
  • Ronald Reimann, Stellv. Leiter der DRK-Suchdienst-Leitstelle
  • Martin Schüepp, Vize-Direktor für Europa und Zentral-Asien des Internationaloen Komitees vom Roten Kreuz in Genf
 
 

Freitag, 26. August 2016


11:30 Uhr     Regierungspressekonferenz  
 

Samstag, 27. August 2016


12:00 Uhr     Tag der offenen Tür
  • Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen
 
 
13:00 Uhr     Tag der offenen Tür
  • Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit Dr. Barbara Hendricks
 
 
14:30 Uhr     Gesprächsrunde mit Auslandskorrespondenten
  • Pascal Thibaut, Radio France Internationale/Frankreich
  • Dr. Anna Rose, Rossijskaja Gaseta/ Russland
  • Erik Kirschbaum, Reuters News/USA
  • Celal Özcan, Hürriyet/Türkei
 
 
16:30 Uhr     Tag der offenen Tür
  • Petra Pau, Bundestagsvizepräsidentin, Die Linke
 
 

Sonntag, 28. August 2016


11:30 Uhr     Regierungspressekonferenz
  • Regierungssprecher StS Steffen Seibert
 
 
12:30 Uhr     Tag der offenen Tür
  • Bundesminister für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel
 
 
15:30 Uhr     Tag der offenen Tür
  • Dietmar Bartsch, Fraktionsvorsitzender Die Linke
 
 
16:30 Uhr     Tag der offenen Tür
  • Bundesminister des Innern Dr. Thomas de Maizière
 
 

[ Termine ausdrucken ]

Saalordnung

  • Grundsätzlich dürfen nur Mitglieder der BPK und des VAP an den Pressekonferenzen und Hintergrundgesprächen im Konferenzsaal teilnehmen.

  • Ausnahmen können per [Mail] beantragt werden. Gäste haben nur nach ausdrücklicher Genehmigung Fragerecht.

  • Mitgliedsausweise bzw. Zulassungsbescheinigungen sind vorzuzeigen.

  • Für die Dauer der Pressekonferenz hat das leitende Vorstandsmitglied Hausrecht.

  • Mobiltelefone sind stumm zu schalten.

  • Es ist nicht gestattet, im Saal zu essen, zu trinken, zu rauchen oder zu telefonieren.

  • Bei Hintergrundgesprächen "Unter Zwei" oder "Unter Drei" darf kein Bild- und Tonmitschnitt erfolgen.

  • Die ersten zwei Sitzreihen sind für Fotografen reserviert. Diese dürfen während der PK nicht zwischen den Sitzreihen stehen oder den anderen Kollegen die Sicht versperren.

  • Die Verwendung der Mitteilungen auf Pressekonferenzen ist in der Satzung § 16 geregelt.